Hypnose 

Häufig haben wir in unserem Leben aufgrund unterschiedlicher Erlebnisse und Erfahrungen zu oft negative Gefühle, Verhaltensweisen und Zusammenhänge in unserem Gehirn abgespeichert. Dadurch tun wir bestimmte Dinge immer nach dem selben automatischen Muster, was häufig eine Belastung darstellt. 

Hypnose hilft,  diese Muster im Unterbewussten zu erkennen und so zu verändern, dass wir die Möglichkeit haben, unser Verhalten in bestimmten Situationen nicht mehr automatisch abzurufen, sondern bewusst und reflektiert selbst zu bestimmen. 

Hypnose & Life Coaching Wuppertal

Anwendungsbereiche der Hypnose

Hypnose & Life Coaching Wuppertal

Gewichtsreduktion

Weingummi, Schokolade, Eis? Pommes, Pizza oder Pasta? Eine kleine Sünde hat doch irgendwie jeder. Welche ist Ihre?
Es ist häufig so, dass irgendwann unser Gehirn abgespeichert hat, dass schlechtes Essen uns vermeintlich gut tut. Sei es eine Belohnung für einen harten Tag oder dass "Schokolade glücklich macht". Unser Verlangen nach unserer kleinen Sünde wird dann immer größer, je öfter wir sie einsetzen.
Es ist aber natürlich ein Trugschluss,  dass Schokolade glücklich macht und wir eine Belohnung in Form von z.B. einem fettigen Essen brauchen. Unser Gehirn gaukelt es uns nur vor, weil es das irgendwann mal so gelernt hat. Wir können ihm also ebenso auch etwas anderes beibringen und in der Hypnose trainieren, dass all diese kleinen Sünden eben keinen positiven Effekt auf uns haben.  
Das Ergebnis kann dann häufig eine Gewichtsreduktion sein, da sich das Essverhalten verändert. 

Hypnose & Life Coaching Wuppertal

Rauchentwöhnung

Als Raucher sieht man die Zigarette meist als etwas Positives an. Sie kann beruhigen, sie mag ein Ritual sein, sie ist der tägliche Begleiter, der einfach schon zu lange Teil des Lebens ist, als auf ihn zu verzichten, oder sie "schmeckt" einfach nur gut. 
Dennoch wissen natürlich alle Raucher auch, dass Rauchen eigentlich ungesund ist und man mit jedem Zug an einer Zigarette seinem Körper nachhaltig schadet. Dies wird allerdings in der Regel von unserem Gehirn einfach ausgeblendet. Aber so muss es nicht bleiben!
Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören wollen, kann man mit Hypnose dem Gehirn die Zigarette auf eine andere Art präsentieren und sie somit negativ besetzen. Das Gehirn lernt dann neu, dass eine Zigarette eben doch nicht schmeckt oder beruhigt oder zum festen Tagesritual dazugehört, sondern dass sie in erster Linie nur eines ist: ungesund. 

Hypnose & Life Coaching Wuppertal

Schlafstörungen

Schlafstörungen können viele Ursachen haben. Zum einen gibt es medizinische und körperliche Ursachen wie z.B. organische oder psychische Erkrankungen, die von Ärzten abgeklärt werden müssen.

Häufig sind aber auch Stress und Sorgen, der Konsum von Genuss- oder Rauschmitteln oder aber ein gestörter Schlaf-Wach-Rhythmus die Ursache.
Hypnose kann in diesen Fällen helfen die Gründe für Ihre Schlaflosigkeit im Unterbewussten aufzudecken. Das Bewusstsein über das Problem allein hilft uns, einen reflektierten Zugang zu unserem Schlaf zu erhalten und zu mehr innerer Ruhe zu finden. 

In der Hypnose kann dann das Problem erforscht werden, um nach einer Lösung zu suchen. Auch wenn das Gehirn diese schlechte Lösung bisher als sinnvoll erachtet hat, lohnt sich ein Blick ins Innere, um andere Wege und zurück in den Schlaf zu finden. 

Hypnose & Life Coaching Wuppertal

Stress & Erschöpfung

Viele Menschen leiden unter Stress und Erschöpfung. Die Quellen dafür können vielseitig sein:
Frisst Sie Ihre Arbeit auf? Kommen Sie in Ihrem Alltag nicht zur Ruhe? Haben Sie Probleme in privaten oder geschäftlichen Beziehungen? Sind Sie den täglichen Aufgaben nicht mehr gewachsen? Eilen Sie persönlichen Ansprüchen hinterher, die Sie nicht zu erreichen glauben? 
Es gibt also viele Situationen in unserem Leben, die Stress verursachen. Sollte es nicht gelingen, diesen Stress zu reduzieren, kann es zu Erschöpfungszuständen kommen, die dann häufig sogar körperliche Symptome mit sich bringen. 
Oftmals liegen unserem Stress innere Glaubenssätze zugrunde, die uns dazu verleiten, uns mehr zuzumuten, als eigentlich gut für uns ist.
In der Hypnose gilt es, diese Glaubenssätze aufzudecken und so zu verändern, dass Sie mit sich und Ihrem Leben wieder in Einklang kommen und einen anderen Umgang mit Stresssituationen für sich entwickeln. 

Hypnose & Life Coaching Wuppertal

Ängste & Phobien

Angst kann vielerlei Gesichter haben. Menschen haben Angst vor Prüfungen, vorm Fliegen oder vor Tieren, wie z.B. Spinnen. Sie meiden Dunkelheit, die Höhe oder aber auch den Fahrstuhl oder eine Rolltreppe. Viele scheitern an der Angst, öffentlich zu reden oder einfach nur vorm Autofahren. Dazu gesellen sich dann gerne Versagensängste oder aber auch Verlustängste.
In Momenten der Angst reagieren Menschen häufig mit körperlichen Symptomen. Der Puls steigt, man wird blass, fängt an zu zittern oder bekommt weiche Knie. Unser Atmen wird schneller, vielleicht schnürt sich sogar der Hals zu. 
Je größer die Angst in uns ist, desto heftiger die körperlichen Symptome. Ein Teufelskreis, aus dem man scheinbar nicht aussteigen kann. 
In der Hypnose können wir auf die Suche gehen nach Gründen, die in der Vergangenheit zu unserer Angst geführt haben, denn natürlich stellt z.B. eine einfache Spinne nicht wirklich eine Gefahr für uns dar - und doch hat unser Gehirn das so abgespeichert. 
Diese Abspeicherung kann aber so umtrainiert werden, dass es gelingt zu neuer Stärke zu finden und den früheren Angstsituationen gelassener entgegen zu treten. 

Hypnose & Life Coaching Wuppertal

Zwangsverwalten und Süchte

In unserem Leben kann es zu Situationen, Erfahrungen und Erlebnisse kommen, die sich nachhaltig auf unser Leben und unser Verhalten auswirken. 
Traumatische und einschneidende Erlebnisse führen häufig zu Überforderung, wodurch der Wunsch nach Kontrolle steigt. Wenn es aber nicht mehr gelingt, die Kontrolle zu haben, können Zwangsgedanken oder - handlungen entstehen, die als Ablenkung dienen und vermeintlich neue Kontrolle schaffen. 
Eine alternative Reaktion auf Erlebnisse solcher Art ist der Wunsch, negative und bedrückende Gefühle zu betäuben und man entwickelt ein Suchtverhalten. Dies kann sich dann z.B. in Form von übermäßigem Alkoholkonsum oder Essstörungen zeigen. 
Es gilt also, die Gründe zu erarbeiten, warum es in unserem Leben einmal wichtig gewesen ist, Kontrolle zu erlangen oder Gefühle zu betäuben. 
Obwohl es für unser Gehirn in der damaligen Situation notwendig war, diese Verhaltensweisen anzueignen, ist es oftmals so, dass wir sie in unserem jetzigen Leben nicht mehr benötigen und ablegen können. Es ist also an der Zeit, das Gehirn einmal neu zu starten. 


Hypnose & Life Coaching Wuppertal

Schmerzen und somatische Symptome

Menschen leiden oft an regelmäßigen Kopfschmerzen oder sogar Migräne, Tinnitus, Nackenverspannungen oder Schmerzen, deren Ursache unklar ist. 
Natürlich muss zunächst medizinisch abgeklärt werden, ob es körperliche Ursachen gibt, die zu den Schmerzen und Symptomen führen. 
Sind Sie aber nun schon von Arzt zu Arzt gelaufen und finden keine Erlösung für Ihre Symptome lohnt sich vielleicht ein Blick in Ihr Unterbewusstsein. Denn gelingt es unserem Verstand nicht mehr, die täglichen Problemchen zu verarbeiten und einen sinnvollen und gesunden Umgang damit zu finden, kommt es mitunter neben negativen Gefühlen und Gedanken auch zu solchen körperlichen Symptomen. 
Letztlich heißt das: die Ursache für somatische Beschwerden ist oft Stress.
In der Hypnose können Sie unbewusste Themen und Probleme aufdecken, die Sie bedrücken und zu den Schmerzen führen. Durch die Umkodierung von Verhaltensweisen und der Erschaffung neuer innerer Glaubenssätze gelingt es, einen positiveren oder neutralen Umgang mit Problemen zu finden, was dann zu einer Stressreduktion und somit auch zur Verringerung der körperlichen Leiden führen kann. 
Und ist man nicht ständig angespannt, weil man befürchtet z.B. gefeuert zu werden, lösen sich auch Nackenverspannungen wie von selbst auf. 

Hypnose & Life Coaching Wuppertal

Weitere Behandlungsfelder

Themen, die uns beschäftigen und blockieren, können so unterschiedlich sein wie wir Menschen auch. 

Haben Sie Probleme mit übermäßiger Eifersucht? Gelingt es Ihnen nicht, Ihre Wut zu kontrollieren? Fühlen Sie sich in Ihrem Körper unwohl? Leiden Sie unter fehlendem Selbstvertrauen? Fehlt es Ihnen an Selbstliebe? Können Sie nicht die Leistung abrufen, die Sie sich eigentlich wünschen? Scheitern Sie immer wieder an Ihrem inneren Schweinehund? Leben Sie im Chaos? Sind Sie so schüchtern, dass Sie keine neuen Bekanntschaften knüpfen können? Fühlen Sie sich einsam?

Es gibt so viele Probleme, die uns beeinträchtigen und dazu führen, dass wir uns unwohl fühlen. Häufig denken wir, wir sind damit allein. Aber so viele Menschen haben Probleme solcher Art und die gute Nachricht: Sie können etwas dagegen tun!

Lassen Sie uns in der Hypnose einen Blick auf Ihr Unterbewusstes werfen und Gefühle aktivieren, die Ihnen bisher nicht zugänglich waren. Denn treten Sie sich selbst wieder positiv und wertschätzend entgegen, fühlen Sie sich auch im Umgang mit anderen sicherer und es kann Ihnen gelingen, Situationen zu meistern, in denen Sie vorher häufig gescheitert sind. 

Kunst für die Seele

Alle auf der Homepage gezeigten Gemälde entstammen dem
Studio Yalla.
https://www.etsy.com/de/shop/StudioYalla